Hallo liebe Theaterfreunde

Willkommen in unserem Mundarttheater in Rudersberg

AUS AKTUELLEM ANLASS

Theaterproben wieder unterbrochen

Liebe Theaterfreunde,

Probenarbeit unterbrochen

Schweren Herzens, aber unter den gegebenen Umständen unausweichlich, mussten wir unsere Probenarbeiten zum Stück "Dr âgebliche Sterbefall" auch in diesem Winter 2021 bis auf Weiteres unterbrechen. Wir hoffen, dass im neuen Jahr die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Infektionen greifen und wir uns dann wieder treffen können. Unsere geplante Saison, die ab 12. Feburar begonnen hätte, müssen wir im Kalender nach hinten verschieben. Deshalb ist es momentan auch nicht machbar, Karten für verbindliche Termine zu verkaufen. Wir bedauern das sehr, hoffen aber auf das Verständnis unserer Theaterfreunde und Fans.

Die Gesundheit steht vor allem anderen. Deshalb an dieser Stelle unser Appell: Seid vernünftig, beschränkt eure Kontakte auf Notwendigkeiten, macht nicht alles, was noch erlaubt ist. Wer noch nicht geimpft sein sollte, lasse sich schnellstmöglich impfen, und die Geimpften sollten sich schnell um einen Booster-Termin kümmern. Das ist der einzige Weg, um wieder in die Normalität zurückkehren zu können.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Theaterkarren e.V.

 

 

 

 

Seit mehr als 25 Jahren begeistert der Theaterkarren als eingetragener Verein seine Besucher. Doch die Geschichte des Karrens geht um einiges weiter zurück. Der Verein ist einstmals aus dem TSV Schlechtbach entstanden, dessen Mitglieder in früheren Jahren das Gerüst – sozusagen die Räder – der Theaterabteilung stellten.

Der Theaterkarren e.V. verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Ziele und macht sich die Förderung kultureller Zwecke zur Aufgabe. Dies geschieht durch die Pflege und Förderung der schwäbischen Mundart, Kultur und des schwäbischen Brauchtums. Unser Verein ist selbstlos tätig, er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendung aus Mitteln des Vereins, sind also ausschließlich ehrenamtlich tätig. Willst auch du mitmachen? Dann melde dich bei uns!

Wir haben großen Spaß bei unserem Tun. Die Probenarbeit verläuft meist im Zeitraum von September bis jeweils Ende Januar. Anschließend folgt die Belohnung für unser großes Engagement: Der Applaus der Zuschauer bei unseren Aufführungen, die im Regelfall zwischen Ende Januar und Mitte April stattfinden.

Unser aktuelles Stück
Unser aktuelles Stück

Aktuelles

Ab sofort print@home bei der Online-Kartenbestellung möglich

Ab sofort ist es möglich, Karten die online im Vorverkauf bei reservix bestellt wurden, zu Hause auszudrucken.

Freilicht-Theater AG "Am Rosabergele"

"Oi Camper kommd seldâ alloi!" - Freilicht-Theater AG spielt in Steinenberg im Juli und August 2019.

Mach mit bei uns!
Mach mit bei uns!